Penner, ja, wie der Obdachlose.

Kann man sich gut merken, richtig. Ich bin Autorin, Unternehmerin, Speakerin, Moderatorin.

Social media

vCard

dd

Reden

Termine

Lesung Hannover mit Ninia LaGrande
Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4
Hannover

Die Moderatorin Ninia LaGrande bringt mit dem Pavillon und der Stiftung wissensART eine neue Literaturreihe hervor. Sie lädt Personen aus dem queer-feministischen Kontext ein, welche im Jahr 2023 an sechs unterschiedlichen Abenden ihre Literatur und Texte aus den Bereichen Belletristik, Journalismus, Lyrik und Popkultur bei uns im Pavillon auf die Bühne bringen. Besondere Einblicke zu den Autor*innen und Werken gibt es am Ende der Lesungen in einem Nachgespräch mit der Moderatorin. Den Anfang macht Elina Penner mit ihrem Debütroman "Nachtbeeren"

Literaturbrunch der Bücherfrauen
Alsterdorfer Kesselhaus, Alsterdorfer Markt 14
22297 Hamburg

Brunch ab 10.00 Uhr – Lesungen und Gespräch ab 11.30 Uhr

dd

Mein Roman 'Nachtbeeren' erschien 2022 im Aufbau Verlag. Dort wird im Herbst 2023 meine Essaysammlung 'Migrantenmutti' erscheinen. Artikel von mir sind in der Vogue, dem Spiegel, 11 Freunde, Vice Broadly, und vielen anderen erschienen.

Alle Lesungs- und Presseanfragen gerne an talents@sussudio-studio.de, mein Management vertreten durch Annemarie Bernhardt.

Schreiben

Portfolio

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Zeit Podcast: Alles gesagt?
Spiegel Artikel über Beyoncé

Warum ich Beyoncé liebe

Von Elina Penner Ihre Stimme ist für mich wie Katzenschnurren, ihre Doku habe ich am Tiefpunkt meines Lebens so oft gesehen, bis ich wieder aufstehen konnte. Sie hat mich in wichtigen Lebensentscheidungen beeinflusst: Beyoncé ist mein größtes Idol. 05.08.2022, 13.00 Uhr • aus DER SPIEGEL 32/2022

WDR Scala - Bücher
Deutschlandfunk Kultur

Romane über Migration Geschichten vom Ankommen in einem fremden Land

Frankfurter Allgemeine Zeitung
Zeit

Frauen, die mit ihrem Muttersein im Internet Geld verdienen, kriegen viel Hass ab. Vor allem von anderen Frauen. Sind die zu konservativ oder einfach nur neidisch? Von Michèle Loetzner

Vogue Artikel über Rihanna

Warum Rihannas Schwangerschafts-Style mehr als nur eine Instagram-Sensation ist Was Schwangere tragen “dürfen” und was nicht, ist leider immer noch ein Politikum. Rihanna macht, was sie immer macht: Sie schert sich nicht um Konventionen. Unsere Autorin feiert sie dafür und plädiert für eine Änderung unserer Sehgewohnheiten VON ELINA PENNER

  1. Mai 2022
Aufbau - Im Gespräch
SWR lesenswert Magazin
Zeit Magazin

Die Schriftstellerin und Moderatorin Ronja von Rönne ist zu Gast in der 38. Folge von Und was machst du am Wochenende?

Mindener Tageblatt
Nachtbeeren

Mein Debütroman erscheint am 14. März 2022. Es geht um Plautdietsche und mennonitische Menschen. Ein Familienroman, bei dem man nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll.

Kontakt

Direkt

Telefon

01639255011